Regeln des Online-Handels

1 – MIT ONLINE-VERKAUFSVEREINBARUNG
bezeichnet den Fernabsatzvertrag über bewegliche Sachen und/oder Dienstleistungen zwischen einem Lieferanten: Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l. und ein Verbraucher im Rahmen eines vom Anbieter organisierten Fernabsatzsystems. Alle Verträge werden direkt durch den Zugriff des Verbraucherkunden auf die der Adresse www.tartufiesapori.com entsprechende Website geschlossen, wo er nach den angegebenen Verfahren den Kaufvertrag für die Ware abschließt. Unter Verbraucher ist die natürliche Person zu verstehen, die Waren und Dienstleistungen zu Zwecken erwirbt, die nicht in direktem Zusammenhang mit einer ausgeübten beruflichen Tätigkeit stehen. Nachfolgend finden Sie die Verkaufsbedingungen, die gültig bleiben, bis sie vom Lieferanten geändert werden. Alle Änderungen der Verkaufsbedingungen werden ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website www.tartufiesapori.com wirksam und beziehen sich auf die ab diesem Zeitpunkt getätigten Verkäufe.

2 – VERKAUFSPREISE UND KAUFARTEN
Alle Verkaufspreise der auf der Website www.tartufiesapori.com angezeigten Produkte, für die sie ein öffentliches Angebot gemäß Art. 1336 des italienischen Zivilgesetzbuches sie beinhalten die Mehrwertsteuer; Die Transportkosten werden auf der entsprechenden Seite innerhalb der Website angegeben, die der Kunde vor der Bestätigung des Kaufs sorgfältig einsehen wird. Der Kaufvertrag kommt durch die genaue Zusammenstellung und die Zustimmung zum Kauf zustande, die durch den Beitritt „online“ zum Ausdruck kommt. Der Kunde kann die bestellte Ware mit den beim Kauf online angegebenen Zahlungsarten bezahlen.

3 – DURCHFÜHRUNG DES VERTRAGS UND ART DER LIEFERUNG
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. liefert den Kunden die bestellten Produkte auf die im vorherigen Artikel beschriebene Weise durch vertrauenswürdige Kuriere. Lieferzeiten, die in keinem Fall die von Art. 6 Dez. Gesetz. 185/1999 (30 Tage ab Bestelldatum), kann vom Bestelltag bis zu maximal sieben Werktagen abweichen, auch bei lagernden Produkten. Eine Verzögerung oder Nichtlieferung aufgrund höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Umstände kann dem Lieferanten jedoch nicht zugerechnet werden.

4 – VERFÜGBARKEIT DER PRODUKTE
Der Kunde kann die im elektronischen Katalog aufgeführten Produkte auf www.tartufiesapori.com erwerben. Sollte eine Bestellung die im Lager vorhandene Menge überschreiten, nimmt das Computersystem den Kauf dennoch an und teilt dem Käufer mit, ob das Produkt in Zukunft verfügbar sein wird und den voraussichtlichen Zeitpunkt für die Beschaffung, wenn die tatsächliche Verfügbarkeit überschritten wird.

5 – HAFTUNG
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. übernimmt keine Verantwortung für Leistungsstörungen, die auf höhere Gewalt zurückzuführen sind, wie Unfälle, Explosionen, Brände, Streiks und / oder Aussperrungen, Erdbeben, Überschwemmungen und andere ähnliche Ereignisse, die die Ausführung des Vertrages ganz oder teilweise innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens verhindert haben.
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. haftet gegenüber keiner Partei für Schäden, Verluste und Kosten, die infolge der Nichtausführung des Vertrages aus den oben genannten Gründen entstehen, da der Verbraucher nur Anspruch auf Rückerstattung des gezahlten Preises hat.
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. ist nicht verantwortlich für die betrügerische oder rechtswidrige Verwendung von Kreditkarten, Schecks und anderen Zahlungsmitteln durch Dritte bei Zahlung der gekauften Produkte.
Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l. kann zu keinem Zeitpunkt während des Kaufvorgangs die Kreditkartennummer des Käufers erfahren, die durch Öffnen einer sicheren Verbindung direkt an PayPal, den Servicemanager, gesendet wird.
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. nicht in der Lage ist, die richtige und rechtmäßige Herkunft der vom Kunden bei Erhalt der Ware ausgestellten Gutschrift zu überprüfen.

6 – GARANTIEN UND UNTERSTÜTZUNGSMETHODEN
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. vermarktet qualitativ hochwertige Produkte, für die sie die vom Hersteller der Ware gewährte Garantie übernimmt. In jedem Fall sind die Referenzgesetze und die Anwendungsmethoden der Garantie die vom Hersteller in seinem Zertifikat angegebenen und hervorgehobenen.
Trüffel und Aromen von Acqualagna Tartufi S.r.l. Es bietet jedoch eine Telefonnummer für den Kundendienst: Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l. +39 0721797031.

7 – PFLICHTEN DES KÄUFERS
Der Verbraucher verpflichtet sich und verpflichtet sich, nach Abschluss des Online-Kaufvorgangs diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszudrucken und aufzubewahren, die er im Übrigen bereits als obligatorischen Schritt beim Kauf angesehen und akzeptiert hat, sowie der Spezifikationen des gekauften Produkts, und dies, um die in den Artikeln festgelegte Bedingung vollständig zu erfüllen 3 und 4 des Dez. Bein. Nr. 185/1999. 7.1. Es ist dem Käufer strengstens untersagt, im Registrierungsverfahren falsche und / oder erfundene und / oder fiktive Daten einzugeben, die erforderlich sind, um das Verfahren zur Ausführung dieses Vertrages und der damit verbundenen weiteren Mitteilungen für ihn zu aktivieren; Die personenbezogenen Daten und die E-Mail-Adresse dürfen ausschließlich ihre tatsächlichen personenbezogenen Daten sein und nicht die von Dritten oder von Fantasie. Es ist ausdrücklich untersagt, Doppelanmeldungen entsprechend einer einzelnen Person vorzunehmen. Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l behält sich das Recht vor, im Interesse und zum Schutz der Verbraucher jeden Verstoß und Missbrauch rechtlich zu verfolgen.

8 – WIDERRUFSRECHT
Der Verbraucher, der aus irgendeinem Grund mit dem Kauf von gelagerten Produkten nicht zufrieden ist, hat das Recht, ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 10 Werktagen für die Ware ab dem Tag des Erhalts vom abgeschlossenen Vertrag zurückzutreten. Das Frischprodukt ist vom Umtausch ausgeschlossen, da es sich um ein leicht verderbliches Lebensmittel handelt. Jede Beanstandung oder Beanstandung der Frischware muss am Tag der Ankunft der Ware erfolgen, indem sie mit Fotos und Videos des Produkts auf der Waage dokumentiert wird (wodurch das genaue beanstandete Gewicht nachgewiesen wird); Wir akzeptieren keine Beanstandungen in Bezug auf frische Waren ohne angemessene Foto- und Videobeweise und nach 12 Stunden nach Erhalt der Ware (siehe auch Punkt 13: RÜCKSENDUNGEN UND BESCHWERDEN). Der Rücktritt muss per Einschreiben mit Rückschein innerhalb der vorgenannten Frist von 10 Tagen an folgende Adresse erfolgen: Acqualagna Tartufi S.r.l., via C. Colombo 2 / A, 61041 Acqualagna (PU).
Innerhalb derselben Frist kann ein Telegramm oder ein Fax gesendet werden, gefolgt von dem oben genannten Einschreiben mit Rückschein, der den ausdrücklichen Widerruf innerhalb von 48 Stunden bestätigt. Innerhalb der oben genannten Frist von 10 Tagen müssen alle gekauften Waren intakt und in der Originalverpackung sowie alle Handbücher ohne Mängel an Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l. zurückgegeben werden. Rücksendegebühren werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Sobald die Waren von Tartufi e Sapori di Acqualagna eingegangen sind, wird Tartufi S.r.l den gesamten vom Verbraucher bezahlten Betrag innerhalb von dreißig Tagen weiterleiten. Wenn der genannte Betrag per Kreditkarte bezahlt wurde, schreibt Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l den gleichen Betrag über das ausstellende Institut der Karte des Verbrauchers gut, abzüglich der für den Verkauf angefallenen Kosten. Wenn der genannte Betrag bei der Lieferung bezahlt wurde, schreibt Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l dem Kunden den gleichen Betrag per nicht übertragbarem Bankscheck abzüglich der Inkassokosten gut.

9 – GENEHMIGUNGEN
Durch das Ausfüllen des entsprechenden Feldes auf der Website ermächtigt der Kunde Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi Srl, seine Kreditkarte oder eine andere, als Ersatz ausgestellte Karte zu verwenden und sein Girokonto zugunsten von Tartufi und Sapori di Acqualagna Tartufi Srl . zu belasten der Gesamtbetrag, der als Kosten des “online” getätigten Kaufs angezeigt wird. Der gesamte Vorgang erfolgt über eine sichere Verbindung, die direkt mit PayPal, dem Eigentümer und Verwalter des “Online”-Zahlungsdienstes, verbunden ist. Macht der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, wie in Punkt 8 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dargestellt, wird der zu erstattende Betrag derselben Kreditkarte gutgeschrieben.

10 – VERTRAGSKÜNDIGUNG UND AUSDRÜCKLICHE KÜNDIGUNGSKLAUSEL
Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l hat das Recht, den vereinbarten Vertrag durch einfache Mitteilung an den Kunden mit ausreichenden und begründeten Gründen zu kündigen; in diesem Fall hat der Kunde lediglich Anspruch auf Rückerstattung des bereits gezahlten Betrags. Die vom Kunden gemäß Punkt 7 übernommenen Verpflichtungen sowie die Garantie für den erfolgreichen Abschluss der Zahlung, die der Kunde mit den in Punkt 2 genannten Mitteln leistet, sind unabdingbar, so dass bei ausdrücklicher Vereinbarung die Nichterfüllung durch den Kunden nur einer dieser Verpflichtungen führt zur rechtlichen Beendigung des Vertrages gemäß Artikel 1456 des italienischen Bürgerlichen Gesetzbuches, ohne dass es einer gerichtlichen Entscheidung bedarf, unbeschadet des Rechts von Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi Srl, rechtliche Schritte auf Ersatz eines weiteren Schadens einleiten.

11 – BEREITSTELLUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt zum Zwecke der Registrierung des Kunden und der Durchführung der Verfahren zur Durchführung dieses Vertrages und der damit verbundenen notwendigen Mitteilungen an ihn; diese Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen elektronisch verarbeitet und dürfen nur auf Verlangen der Justizbehörde oder anderer gesetzlich dazu ermächtigter Behörden vorgelegt werden. Die personenbezogenen Daten werden an Personen weitergegeben, die mit der Durchführung der für die Durchführung des vereinbarten Vertrags erforderlichen Tätigkeiten beauftragt sind, und ausschließlich zu diesem Zweck weitergegeben. Der Interessent genießt die in Artikel 13 des Gesetzes 675/1996 genannten Rechte, nämlich:
• um eine Bestätigung der Existenz ihrer personenbezogenen Daten zu bitten;
• ihren Ursprung, die Logik und den Zweck ihrer Behandlung zu kennen;
• um die Aktualisierung, Korrektur und Integration zu erhalten;
• Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung bei rechtswidriger Verarbeitung zu verlangen;
• sich ihrer Verarbeitung aus legitimen Gründen oder im Falle der Verwendung der Daten zum Versand von Werbematerial, kommerziellen Informationen, Marktforschung, Direktverkauf und interaktiver kommerzieller Kommunikation zu widersetzen.
• Die Inhaberin und Verantwortliche der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist Emanuela Bartolucci

12 – GERICHTSSTAND UND ZUSTÄNDIGES GERICHT
Alle Streitigkeiten in Bezug auf die Anwendung, Ausführung, Auslegung und Verletzung von Kaufverträgen, die über die Website www.tartufiesapori.com “online” abgeschlossen wurden, unterliegen der italienischen Gerichtsbarkeit; diese allgemeinen Bedingungen werden in Verbindung mit der Gesetzesverordnung Nr. 50 vom 15.1.1992 und der Gesetzesverordnung Nr. 185 vom 22.5.1999 angegeben, obwohl sie darin nicht ausdrücklich vorgesehen sind. Für alle Streitigkeiten zwischen den Parteien in Bezug auf diesen Vertrag ist das Gericht zuständig, in dessen Bezirk der Verbraucher seinen Wohnsitz hat, wenn es im Hoheitsgebiet des italienischen Staates liegt; für alle anderen Kunden wird vereinbart, dass alle Streitigkeiten in die Zuständigkeit des Gerichts von Pesaro fallen.

13 – RÜCKSENDUNGEN UND BESCHWERDEN
Wenn Sie ein bestelltes Lagerprodukt in einigen Punkten nicht vollständig zufrieden stellt, können Sie vom Widerrufsrecht (siehe Punkt 8: WIDERRUFSRECHT) Gebrauch machen, das Ihnen innerhalb von 10 Tagen ab Kaufdatum ein Rückgaberecht einräumt die Güter. Das Frischprodukt ist vom Umtausch ausgeschlossen, da es sich um ein leicht verderbliches Lebensmittel handelt. Jede Reklamation oder Beanstandung frischer Ware muss am Tag der Ankunft der Ware selbst erfolgen und mit Fotos und Videos dokumentiert werden; Wir akzeptieren keine Beanstandungen in Bezug auf frische Waren ohne angemessene Foto- und Videobeweise und nach 12 Stunden nach Erhalt der Ware. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass sich ein frischer Trüffel während des Versands verschlechtert und beim Kunden weich oder teilweise verrottet ankommt; wenn der Trüffel seine feste und kompakte Konsistenz verliert (bei der Abholung der Ware vom Kurierdienst, der keine Lieferverzögerungen erlitten hat) muss sofort gemeldet werden; wenn sich hingegen während des Versands eine leichte Schimmelbildung um die Trüffel bildet, die die Konsistenz und Güte des Produkts nicht beeinträchtigt, Einfach mit der Bürste entfernen. Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l erstattet den für den Kauf bezahlten Betrag nach Überprüfung der Unversehrtheit der verkauften Ware und der Verpackung. Wurde die Bestellung per Kreditkarte bezahlt, zahlt Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l den fälligen Betrag abzüglich der für die Verkaufstransaktion angefallenen Kosten. Für weitere Informationen stehen die E-Mail-Adresse: info@tartufiesapori.com und die Kundendienstnummer +39 0721797031 zur Verfügung (Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr).
Wenn Sie allgemeine Ratschläge oder Beschwerden haben, schreiben Sie an Acqualagna Tartufi S.r.l., über C. Colombo 2 / A, 61041 Acqualagna (PU).

14 – SICHERHEIT
Um den Kunden, die sich für den Kauf von Produkten im Online-Shop per Kreditkarte entscheiden, absolute Sicherheit zu garantieren, hat sich Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l für PayPal entschieden. Die Sicherheit und Funktionsfähigkeit dieses Dienstes wird durch folgende Punkte gewährleistet:

  • Die Kreditkartendaten werden direkt auf einem sicheren PayPal-Server mit SSL-Verschlüsselung eingegeben und nicht auf dem Server von Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l. gespeichert.
    Niemand anders als PayPal kann Ihre Kreditkartendaten erfahren.
    Der Kunde von Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l muss kein Authentifizierungszertifikat besitzen, sondern kann einfach einen Standardbrowser verwenden.
  • Der Zahlungsdienst PayPal verwendet im Abschnitt über die Überprüfung der Kreditkarte und die Antwort von internationalen Kreisen dasselbe System, das von P.O.S. real und daher umfassend getestet, um die Kontinuität des Dienstes nach Marktstandards zu gewährleisten.
    Wenn der Kunde sich entschließt, die Bestellung abzuschicken, wird er durch Drücken des Buttons „WEITER ZUR BESTELLUNG“ auf die Zahlungsseite des sicheren PayPal-Servers weitergeleitet. Auf dieser Seite finden Sie das entsprechende Formular, in das Sie Ihre Kreditkartendaten eingeben müssen. Die Daten werden auf sichere Weise mit voller Garantie für den Käufer eingegeben.
    PayPal erhebt die Daten der Transaktion (Kartendaten und Betrag) und gibt sie in die internationalen Autorisierungskreise ein, wie bei den Transaktionen, die am P.O.S. physisch. Über diese Schaltungen wird das kartenausgebende Institut erreicht, das die Autorisierungsanfrage positiv oder negativ beantwortet und an PayPal übermittelt.
    PayPal leitet den Kunden dann mit der Bestätigung oder Nichtzahlung der Zahlung auf die E-Commerce-Site Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l.

In dieser Phase wird lediglich eine Kreditkartenprüfung durchgeführt: Die Transaktion wird innerhalb von 20 Tagen finanziell abgeschlossen. ab dem Datum der Bestellung.

15 – ZAHLUNGSART, LIEFERZEITEN UND VERSANDKOSTEN
Versandkosten INKLUSIVE MWST.

Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l stellt dem Käufer die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung.
Zahlung mit allen von PayPal anerkannten Kreditkarten, das den gesamten Vorgang auf seinen Servern verwaltet, um die vollständige Sicherheit der vom Kunden im Zusammenhang mit der Transaktion eingegebenen sensiblen Daten zu gewährleisten,
BANKÜBERWEISUNG
Der Betrag ist mit folgender Bankverbindung zu begleichen:
Nutznießer:
Acqualagna Tartufi s.r.l.
IBAN-Code: IT21S0306968190100000003399
Bic-/Swift-Code: BCITITMM
Bank: INTESASANPAOLO, Agentur Acqualagna
unter Angabe der Bestellnummer im Verwendungszweck.
Bei Zahlung per Banküberweisung garantieren wir den Versand der Ware in 7 Werktagen.

WICHTIG
Wenn Sie während des Kaufvorgangs noch KEINE Einkäufe getätigt haben, müssen Sie ein spezielles elektronisches Formular ausfüllen, in dem Sie den BENUTZERNAMEN und das PASSWORT angeben, die Sie bei jedem Kauf verwenden.

16 – VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
In Übereinstimmung mit dem Gesetz 675 vom 31. Dezember 1996 über die Verarbeitung personenbezogener Daten betrachtet Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l die über Sie und Ihre Bestellungen und Einkäufe gesammelten Informationen streng vertraulich.
Personenbezogene Daten werden erhoben, um den Nutzer zu registrieren, ihm personalisierte Dienste anbieten zu können und ihm die Bestellung und den Kauf von Produkten zu ermöglichen.
Die Verwendung personenbezogener Daten wird auf den einzigen Zweck beschränkt, für den sie bereitgestellt wurden.
Tartufi e Sapori di Acqualagna Tartufi S.r.l verpflichtet sich, keine personenbezogenen Daten zu Werbezwecken offenzulegen oder zu verkaufen.
Der Kunde kann jederzeit anfordern:
a) Bestätigung der Existenz ihrer Daten und deren Mitteilung und die Logik, die ihre Verarbeitung vorsieht;
b) Änderung und Aktualisierung von Daten;
c) Löschung von Daten oder Umwandlung in anonyme Form.